ASUS ESC4000 G4 (1+1)

Hoogwaardige 2U accelerator server met 16 DIMM's en 8 hot-swap HDD bays
Productnummer: 90SF0071-M00340
EAN: 4712900956603
Item no: 2321
  • Aangedreven door Intel® Xeon® schaalbaar platform
  • 150W CPU met ondersteuning 16 DIMM's
  • Flexibele keuze op veelzijdige accelerators
  • Maximaal flexibele 8+3 uitbreidingsslots in een 2U server
  • Uitbreidbare opslag voor hogere overdrachtssnelheden - NVMe poort-naar-poort ontwerp en een M.2-slot met 2280-formaat SSD-ondersteuning
  • Hoge voedingsefficiëntie met 1+1 redundante 1600W 80 plus (platinum niveau) voeding
  • Gebruiksvriendelijk ontwerp voor eenvoudiger serveronderhoud - gereedschapsloos behuizingsontwerp voor installatie en verwijdering
  • Volledig geïntegreerd remote server beheer - ASUS Control Center IT beheersoftware en ASMB9-iKVM module ondersteuning
  • Slim thermisch ontwerp voor energie-efficiëntie - vermindert stroomverbruik ventilator met tot wel 20%

3.758,90 €

Inhoud: 1 piece
Gratis verzending
Item niet beschikbaar
Vul uw e-mailadres in het onderstaande veld in en wij laten u weten wanneer het product weer op voorraad is.
Productinformatie "ASUS ESC4000 G4 (1+1)"

ASUS ESC4000 G4

Leistungsstarker 2HE-Accelerator-Server mit 16 DIMMs und 8 Hot-Swap-fähigen Festplattenschächten
  • Powered by Intel® Xeon Scalable-Plattform
  • 150W-CPU mit Unterstützung für 16 DIMMs
  • Flexible Auswahl von vielseitigen Beschleunigern
  • Extrem flexible 8+3 Erweiterungssteckplätze in einem 2HE-Server
  • Erweiterbarer Speicher für höhere Übertragungsgeschwindigkeiten – NVMe-Port-to-Port-Design und ein M.2-Steckplatz mit Unterstützung für 2280er-SSDs
  • Hohe Energieeffizienz mit redundanter 1+1 1600W-80-Plus-Stromversorgung (Platinum-Level)
  • Benutzerfreundliches Design für eine einfachere Serverwartung – werkzeugloses Gehäusedesign für Montage und Demontage
  • Vollständig integriertes Remote-Server-Management – ASUS Control Center IT-Management-Software und ASMB9-iKVM-Modulunterstützung
  • Intelligentes Wärmekonzept für mehr Energieeffizienz – reduziert den Stromverbrauch des Lüfters um bis zu 20%
ASUS ESC4000 G4

Skalierbares Intel®-Xeon®-Plattformdesign

Der ASUS ESC4000 G4 basiert auf der skalierbaren Intel®-Xeon-Plattform, um als 2HE-Server eine unglaubliche Leistung auf kleinstem Raum liefern zu können. 16 DIMM-Steckplätze bieten die beste RAM-Kapazität und Bandbreite ihrer Klasse. Ein integrierter E/A-Controller auf dem Prozessor eliminiert Engpässe bei der Datenübertragung, welche durch diskrete E/A-Chipsätze verursacht werden und sorgt bei reduzierter Latenz für eine deutlich bessere Systemleistung.
Flexible Auswahl von vielseitigen Beschleunigern

Flexible Auswahl von vielseitigen Beschleunigern

Der ESC4000 G4 unterstützt mit seinem 2HE-Formfaktor bis zu vier Double-Deck Server-GPUs. Breite GPU-Unterstützung, inklusive NVIDIA, AMD und Intel
Extrem flexible 8+3 Erweiterungssteckplätze in einem 2HE-Server

Extrem flexible 8+3 Erweiterungssteckplätze in einem 2HE-Server

Der ESC4000 G4 bietet acht PCI-Express-3.0-x16-Steckplätze mit voller Länge (4 bei x16 Link oder 8 bei x8 Link), einen Low-Profile PCI-Express-3.0-x24-Steckplatz mit Riser-Kartenunterstützung für einen weiteren PCI-Express-x16-Steckplatz (x16 Gen3 Link) und einen PCI-Express-x8-Steckplatz. Ein PCI-Express-x8-Steckplatz für interne HBA/RAID-Karte. Die flexible Erweiterbarkeit im 2HE-Format unterstützt diverse Speicher- und Netzwerkanwendungen, um den Anforderungen zukünftiger Erweiterungen und hoher Skalierbarkeit gerecht zu werden.

Benutzerfreundliches Design für eine einfachere Serverwartung

Der ESC4000 G4 bietet zahlreiche benutzerfreundliche Funktionen zur Erleichterung der Serverwartung. Um die Diagnose von Problemen einfacher und komfortabler zu machen, ist der Q-Code des Servers von außen sichtbar. Im Lieferumfang enthalten ist ein werkzeugloses Gehäusedesign zum einfachen Auf- und Abbau des Servers sowie ein Lüfter, der ohne Werkzeug im laufenden Betrieb ausgetauscht werden kann.

Erweiterbarer Speicher für höhere Übertragungsgeschwindigkeiten

Erweiterbarer Speicher für höhere Übertragungsgeschwindigkeiten

Der ESC4000 G4 bietet Port-to-Port-OCuLink mit voller Bandbreite für zwei NVMe-Speichergeräte mit 3x höheren Übertragungsgeschwindigkeiten im Vergleich zu PCIe-Switch-IC-Lösungen. Ein M.2-Steckplatz bietet Platz für 2280er-SSDs mit Unterstützung für zusätzlichen Betriebssystemspeicher und PCIe-3.0-x4-Bandbreite – 5,3x schneller als SATA III mit 6Gbit/s – für einen schnelleren Systemstart. Der ESC4000 G4 eignet sich perfekt für Rechenzentren mit hohen Anforderungen an Speicherkapazität und Rechenleistung.
Vollständig integriertes Remote-Server-Management

Vollständig integriertes Remote-Server-Management

Das neueste ASMB9-iKVM-Modul ermöglicht neben BIOS-Updates per Remote Verbindung auch den Fernzugriff auf Stand-Alone-KVM/Java-Utilities, Videoaufzeichnungen und BSOD-Captures. Mit Out-of-Band-Management ermöglicht das ASMB9-iKVM-Modul die Fernüberwachung und -diagnose rund um die Uhr – auch wenn das Serverbetriebssystem ausgefallen oder offline ist – über ein Webinterface mit grafischer Benutzeroberfläche, das mit allen gängigen Browsern funktioniert. ASUS Control Center (ACC) ist eine zentralisierte und integrierte IT-Management-Plattform zur Überwachung und Steuerung von ASUS-Produkten, einschließlich Servern, Workstations und Digital Signage. ACC erleichtert die Serververwaltung mit Funktionen wie BIOS-Updates ohne Systemneustart, die Überwachung mehrerer Systeme über mobile Geräte sowie Software-Updates und Software-Dispatching mit nur einem Mausklick.

Intelligentes Kühldesign für hohe Energieeffizienz

Der ESC4000 G4 verfügt über ein intelligentes Thermal-Radar-Design mit mehr Temperatursensoren für CPU, Speicher, GPU, SSD, Netzwerkkarte und Front-Panel-Board. Durch diese verbesserte Temperaturüberwachung kann die Lüftergeschwindigkeit dynamisch angepasst und damit die Energieeffizienz erhöht werden. Dieses intelligente Wärmekonzept reduziert den Stromverbrauch des Lüfters um bis zu 20% und verhindert das sogenannte Power-Sharing-Board für einen verbesserten Wirkungsgrad und niedrigere Betriebskosten.