Schnelle Lieferung mit DHL
14 Tage Widerrufsrecht
Kostenloser Service 02102 / 4412233
Käuferschutz

ASUS WS C422 PRO/SE Workstation Mainboard Sockel 2066

(ATX, Intel C422, Skylake, 8x DDR4-Speicher, 4x PCIe 3.0 x16, 1x U.2 und 2x M.2 Schnittstellen)
  • 90SW0080-M0EAY0
  • Leistung durch Intel®-Xeon™-W-Prozessoren mit ECC-Speicher
  • ASUS Control Center – Eine Software, die ein komfortables, sicheres und kostensparendes IT-Management für kleine und mittlere Unternehmen ermöglicht.
  • Design auf Server-Niveau mit integriertem Dual Intel Gigabit LAN
  • Datenübertragungsgeschwindigkeiten der nächsten Generation – Bis zu 32 Gbit/s über die dualen M.2- und U.2-Schnittstellen sowie bis zu 10 Gbit/s über USB 3.1 Typ-A und Typ-C.
  • Ultimative Grafikleistung mit 2/3-fach NVIDIA® SLI und AMD® Crossfire X
  • Extrem effizienter VRM-Kühler - Ein großer Bereich auf dem Mainboard ist mit einer Heatpipe verbunden. Auf diese Weise bleibt die Temperatur des C422 im optimalen Bereich und ermöglicht beste Leistung.
414,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Sofort verfügbar, 1-3 Werktage

#description * { box-sizing: border-box; } #description h3 span { font-size:1.1em; }... mehr
 
 

WS C422 PRO/SE

Intel® LGA2066 ATX-Mainboard mit vollständiger IT-Infrastrukturverwaltung sowie Unterstützung für Intel®-Xeon™-Prozessoren und ECC-Speicher
  • Leistung durch Intel®-Xeon™-W-Prozessoren mit ECC-Speicher
  • ASUS Control Center – Eine Software, die ein komfortables, sicheres und kostensparendes IT-Management für kleine und mittlere Unternehmen ermöglicht.
  • Design auf Server-Niveau mit integriertem Dual Intel Gigabit LAN
  • Datenübertragungsgeschwindigkeiten der nächsten Generation – Bis zu 32 Gbit/s über die dualen M.2- und U.2-Schnittstellen sowie bis zu 10 Gbit/s über USB 3.1 Typ-A und Typ-C.
  • Ultimative Grafikleistung mit 2/3-fach NVIDIA® SLI und AMD® Crossfire X
  • Extrem effizienter VRM-Kühler - Ein großer Bereich auf dem Mainboard ist mit einer Heatpipe verbunden. Auf diese Weise bleibt die Temperatur des C422 im optimalen Bereich und ermöglicht beste Leistung.
WS C422 PRO/SE
Umfangreiche IT-Management-Software

Umfangreiche IT-Management-Software

Das WS C422 PRO/SE verfügt über ein integriertes iKVM-Modul und wird mit der ASUS-Control-Center-Software ausgeliefert, die umfassende In-Band- und Out-of-Band-Verwaltungsfunktionen für kleine und mittlere Unternehmen bietet:
Das ASUS Control Center (ACC) ist eine zentralisierte und integrierte IT-Management-Plattform zur Überwachung und Steuerung von ASUS-Produkten, einschließlich Servern, Workstations und Digital Signage. ACC ermöglicht BIOS-Updates per Remote-Zugriff, die Überwachung mehrerer Systeme über mobile Geräte sowie Software-Updates und Software-Dispatching mit nur einem Mausklick. Diese Funktionen erleichtern die Serververwaltung für jede IT-Infrastruktur.
Das integrierte ASMB9-iKVM-Modul unterstützt Remote-BIOS-Updates, Lüftersteuerung, Standalone-KVMs, Videoaufzeichnung und BSOD-Erfassung. Es ermöglicht zudem eine Fernüberwachung und -diagnose rund um die Uhr – selbst wenn das Betriebssystem ausgefallen oder offline ist – und bietet eine benutzerfreundliche, webbasierte grafische Oberfläche, die mit allen gängigen Browsern funktioniert.
 
Ultraschnelle Speicher- und E/A-Optionen
Extrem effizienter VRM-Kühlkörper

Ultraschnelle Speicher- und E/A-Optionen

Das WS C422 PRO/SE verfügt über zwei integrierte M.2-Steckplätze, die SSDs mit einem Formfaktor von maximal 22110 unterstützen und mit PCIe-Gen-3-x4-Geschwindigkeit arbeiten. Dies ermöglicht eine enorme Bandbreite von 32GBit/s – bis zu 5,3-mal mehr im Vergleich zu herkömmlichen SSDs. Beide Steckplätze befinden sich unterhalb des C422-Chipsatzes und werden von einem Kühlkörper abgedeckt, der die Temperatur des Laufwerks um bis zu 20°C reduziert und in jedem Anwendungsszenario eine maximale Performance gewährleistet. Die revolutionäre Spezifikation, bei der Deine SSDs auf Hochtouren laufen. Schließen Sie einfach ein Laufwerk Ihrer Wahl an und erleben Sie Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 32 Gbit/s – zusätzlich wird auch ein weiterer PCIe-Steckplatz für andere Erweiterungskarten freigehalten.

Extrem effizienter VRM-Kühlkörper

Das WS C422 PRO/SE wurde für leistungsstarke, skalierbare Intel®-Xeon-Prozessoren mit bis zu 28 Kernen entwickelt und zeichnet sich durch ein leistungsfähiges Kühldesign aus, das für maximale Performance ohne CPU-Drosselung sorgt. Ein hocheffizienter VRM-Kühlkörper mit einer Matrix aus speziell angeordneten Metallrippen maximiert die Oberfläche und sorgt für eine optimale Wärmeableitung. Um die Kühlleistung noch weiter zu steigern, sind zwei zusätzliche Kühlkörper mit einer Verbindungsleitung vorhanden. Diese innovative Kombination garantiert, dass das WS C422 PRO/SE jederzeit auch anspruchsvollste Aufgaben bewältigen kann.
Multi-GPU-Unterstützung für bis zu 3 Grafikkarten mit echter PCIe Gen3 x 16-Anbindung

Multi-GPU-Unterstützung für bis zu 3 Grafikkarten mit echter PCIe Gen3 x 16-Anbindung

Das WS C422 PRO/SE verfügt über drei echte PCIe-Gen-3-Anbindungen mit Unterstützung für zwei- und dreifache NVIDIA®-SLI™- oder AMD-CrossFireX™-Konfigurationen. Mit mehreren Grafikkarten steht die volle Performance der neuesten Grafiktechnologie zur Verfügung, die mit maximaler Rechenleistung genutzt werden kann.
Unterstützt die ThunderboltEX-3-Karte
Intel® VROC

Unterstützt die ThunderboltEX-3-Karte

Das WS C422 PRO/SE bietet volle Unterstützung für eine ThunderboltEX-3-Karte. Eine von Intel® zertifizierte Thunderbolt-3-Erweiterungskarte, mit der atemberaubende Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 40Gbit/s in beide Richtungen durch ein einziges Kabel möglich sind – bis zu viermal schneller als andere Datentransferprotokolle für den PC. Neben der reinen Bandbreite unterstützt Thunderbolt 3 das Aneinanderreihen von bis zu sechs Geräten, einen doppelseitigen Typ-C-Stecker für die Kompatibilität mit den neuesten USB-3.1-Gen-2-Typ-C-Geräten und erfüllt die USB Power Delivery-Spezifikationen für schnelles, leistungsstarkes Aufladen mit bis zu 36W.

Intel® VROC

Virtual RAID on CPU (VROC) kann auf dem WS C422 PRO/SE mit Hilfe einer ASUS-Hyper-M.2-X16-Erweiterungskarte aktiviert werden. Mit dieser Karte können bis zu vier PCIe®-3.0-x16-M.2-Laufwerke angeschlossen werden – für eine Gesamtbandbreite von bis zu 128 GB/s. PCH-basierte RAID-Arrays werden von der Begrenzung des DMI-Bus auf 32Gbit/s ausgebremst. VROC macht Schluss mit dieser Einschränkung, indem es Dir die Möglichkeit gibt, die CPU-PCIe-Lanes zu verwenden, um ein bootfähiges RAID-Array einzurichten, das Daten mit wahnsinniger Geschwindigkeit übertragen kann.
Herausragender Klang für Content-Ersteller

Herausragender Klang für Content-Ersteller

Das WS C422 PRO/SE nutzt einen einzigartigen Audio-Codec, der in Zusammenarbeit mit Realtek entwickelt wurde, den Realtek® S1220A. Für einen makellosen Klang verfügt der Realtek® S1220A über einen nie dagewesenen Signal-Rauschabstand (SNR) von 120dB und der Line-In über einen SNR von 113dB
Duales Intel®-Gigabit-LAN auf Serverniveau
ASUS SafeSlot

Duales Intel®-Gigabit-LAN auf Serverniveau

Für eine zuverlässigere Netzwerkleistung ist das WS C422 PRO/SE mit dem neuesten dualen Intel®-Gigabit-LAN auf Server-Niveau ausgestattet, das nicht nur für eine geringere CPU-Auslastung und niedrigere Temperaturen sorgt, sondern auch eine bessere Unterstützung für verschiedene Betriebssysteme bietet. Beide Netzwerkschnittstellen unterstützen die Teaming-Technologie, bei der zwei Netzwerkverbindungen kombiniert werden, um einen höheren Durchsatz oder eine bessere Redundanz im Fehlerfall zu gewährleisten.

ASUS SafeSlot

SafeSlot ist der neue, von ASUS revolutionierte PCIe-Steckplatz, der entwickelt wurde, um überragenden Schutz vor Belastung und Verbiegen zu gewährleisten. Bei der Herstellung in einem einzigen Arbeitsschritt wird der Steckplatz mittels einer neuen Insert-Molding-Methode mit einem verstärkenden Metall verbunden und so deutlich stabiler gemacht. Anschließend wird der Steckplatz mit zusätzlichen Lötstellen fest auf der Platine verankert.
Weiterführende Links zu "ASUS WS C422 PRO/SE Workstation Mainboard Sockel 2066"
{"Gewicht":"4,86 kg","Formfaktor":"30.5 cm x 24.4 cm, ATX","Arbeitsspeicher":"8 x DIMM, Max.... mehr
Gewicht: 4,86 kg
Formfaktor: 30.5 cm x 24.4 cm, ATX
Arbeitsspeicher: 8 x DIMM, Max. 512GB, DDR4 2400/2666/2133 MHz LR-DIMM, RDIMM Memory
Workstation Feature: ASUS Control Center (ACC), ASMB9-iKVM for KVM-over-Internet
Anschlüsse (Rückseite): 2 x LAN (RJ45) Schnittstelle, 4 x USB 2.0 (one port can be switched to USB BIOS Flashback), 4 x USB 3.1 Gen 1, 2 x USB 3.1 Gen 2 Type-A + USB Type-CTM, 1 x USB BIOS Flashback Button(s), 1 x S/PDIF-Ausgang (optisch), 1 x 8-channel Audio I/O
Multi-GPU-Unterstützung: Unterstützt AMD 3-Way CrossFireX™ Technology und NVIDIA® 3-Way SLI™ Technology
Erweiterungsschächte: 2 x PCIe 3.0 x16 (x16 mode), 2 x PCIe 3.0 x16 (Single at x16, dual at x8/x8), 48-Lane CPU, 1 x PCIe 3.0 x4 (x4 mode)
interne Anschlüsse: 1 x Reset button(s), 1 x U.2 connector, 3 x System panel connector, 1 x CPU_OV jumper, 1 x 24-Pin EATX Netzanschluss, 1 x USB 3.1 Gen 2 front panel connector, 1 x TPM header, 1 x PUMP Fan connector, 1 x Clear CMOS button(s), 1 x MemOK!-Taste, 1 x Thermal sensor connector(s), 1 x AIO_PUMP connector, 1 x Aspeed VGA header, 1 x Aura RGB Strip Headers, 1 x AAFP connector, 1 x Aura Addressable Strip Header(s), 1 x Rear fan, 1 x M.2 Socket 3 with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support (PCIE 3.0 x 4 mode), 1 x VROC_HW_Key, 1 x Thunderbolt header(s), 2 x 8-Pin ATX 12V Netzanschluss, 1x 6-pin ATX 12V Power connector, 1 x Power-on button(s), 1 x USB 3.0-Anschluss unterstützt zusätzlich 2 USB 3.0-Schnittstellen, 1 x M.2 Socket 3 with M key, type 2242/2260/2280 storage devices support (SATA & PCIE 3.0 x 4 mode), 1 x Front fan, 1 x COM port header, 6 x SATA 6Gb/s-Schnittstellen, 1 x 5-pin EXT_FAN(Extension Fan) connector, 2 x Prozessorlüfteranschluss, 1 x USB 2.0-Anschlüsse unterstützen zusätzlich 2 USB 2.0-Schnittstellen
Prozessor: Intel® Sockel 2066 Prozessoren. Unterstützt Intel® 14 nm-Prozessoren und die Intel® Turbo Boost Max Technologie 2.0
Speichersystem: 1 x U.2 connector, 1 x M.2 x4 Sockel 3, 6 x SATA 6Gb/s-Schnittstellen, 1 x M.2 x4 Sockel 3 (RAID 1,0,5,10)
BIOS: CrashFree BIOS 3, EZ Flash3, F11 EZ Tuning Wizard, ASUS UEFI BIOS EZ Mode, Multi-language BIOS
Grafik: ASPEED AST2500 64MB
USB-Schnittstellen: 6 x USB 2.0, 1 x USB 3.1 Gen 2, 2 x USB 3.1 Gen 2, 6 x USB 3.1 Gen 1
Chipsatz: Gebaut in Intel® C422
LAN: 2 x Gigabit LAN Controller(s), Intel® I210-AT
Audio: Realtek® ALC S1220A 8-Kanal High Definition Audio CODEC featuring Crystal Sound 3
Besondere Features: AURA, ASUS EZ DIY, DIGI + Power Control, Thunderbolt 3 Support, ASUS Control Center, Intel Virtual RAID on CPU ready, ASUS 5X Protection III, ASUS Q-Design, ASUS Quiet Thermal Solution, ASUS Exclusive Features (MemOK!, Ai Charger+, Onboard Button (Reset/Power), Turbo LAN)
Zuletzt angesehen