Schnelle Lieferung mit DHL
14 Tage Widerrufsrecht
Kostenloser Service 02102 / 4412233
Käuferschutz

ASUS Cerberus-GTX1050TI-O4G Gaming Grafikkarte

(Nvidia, PCIe 3.0, 4GB GDDR5 Speicher, DVI, HDMI, Display Port)
  • 90YV0A74-M0NA00
  • Eine Taktfrequenz von 1455MHz im OC-Modus für eine überragende Performance und ein einzigartiges Gaming-Erlebnis.
  • Umfangreich getestet mit den neuesten Top-Titeln in den Gaming-Charts wie League of Legends, Overwatch und PlayerUnknown‘s Battlegrounds.
  • Eine stabile Rückplatte verstärkt die Platine und dient als markantes Symbol für die Rolle des Cerberus als mächtiger Beschützer.
  • Duales Lüfter-Konzept für einen doppelt so starken Luftstrom.
  • Lüfter mit IP5X-Zertifizierung für einen maximalen Luftstrom und eine längere Lüfter-Haltbarkeit.
  • Einfaches Plug-and-Play-Konzept bei dem keine zusätzliche Stromversorgung benötigt wird.
  • Auto-Extreme-Technologie nach Industriestandard mit Super Alloy Power II für Premium-Qualität und höchste Zuverlässigkeit.
  • Steigere die Performance mit GPU Tweak II, eliminiere Lags mit wtfast und streame in Echtzeit mit XSplit Gamecaster.
136,90 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten.

 

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort verfügbar, 1-3 Werktage

  ASUS CERBERUS-GTX1050TI-O4G Eine Taktfrequenz von 1455MHz im OC-Modus für eine... mehr

 

ASUS CERBERUS-GTX1050TI-O4G

  • Eine Taktfrequenz von 1455MHz im OC-Modus für eine überragende Performance und ein einzigartiges Gaming-Erlebnis.
  • Umfangreich getestet mit den neuesten Top-Titeln in den Gaming-Charts wie League of Legends, Overwatch und PlayerUnknown‘s Battlegrounds.
  • Eine stabile Rückplatte verstärkt die Platine und dient als markantes Symbol für die Rolle des Cerberus als mächtiger Beschützer.
  • Duales Lüfter-Konzept für einen doppelt so starken Luftstrom.
  • Lüfter mit IP5X-Zertifizierung für einen maximalen Luftstrom und eine längere Lüfter-Haltbarkeit.
  • Einfaches Plug-and-Play-Konzept bei dem keine zusätzliche Stromversorgung benötigt wird.
  • Auto-Extreme-Technologie nach Industriestandard mit Super Alloy Power II für Premium-Qualität und höchste Zuverlässigkeit.
  • Steigere die Performance mit GPU Tweak II, eliminiere Lags mit wtfast und streame in Echtzeit mit XSplit Gamecaster.
ASUS CERBERUS-GTX1050TI-O4G
ASUS CERBERUS-GTX1050TI-O4G
 

Entwickelt für Gaming-Action ohne Pause

Die ASUS Cerberus GeForce GTX 1050 Ti ist eine Hochleistungs-Grafikkarte mit verbesserter Zuverlässigkeit und mehr Performance für Gaming-Action ohne Pause. Wir testen die Grafikkarte ausführlich mit den aktuellsten Spielen und führen unter Volllast umfangreiche Zuverlässigkeitstests und Benchmarks durch, die 15x länger dauern als in der Industrie üblich.
 
 

Stabil und robust

Cerberus GeForce® GTX 1050 Ti ist mit einer stabilen Rückplatte ausgestattet, um sowohl die empfindlichen Komponenten auf der Rückseite der Karte zu schützen als auch die Leiterplatte zu verstärken. Die stabile Rückplatte wird durch markante rote Linien betont – ein Symbol für die Rolle des Cerberus als mächtiger Wächter
 
 

Länger spielen – garantiert!

Unsere umfangreichen Leistungs- und Belastungstests starten mit den aktuellsten Titeln aus den Gaming-Charts – wie League of Legends, Overwatch und PlayerUnknown"s Battlegrounds. Zusätzlich führen wir Zuverlässigkeitstests durch, unter anderem einen 144-stündigen Diskless-System-Test und 3DMark-Benchmark mit hoher Auslastung. Diese Tests dauern 15x länger als in der Industrie üblich.
Kühldesign mit zwei Lüftern
Staubschutz mit IP5X-Zertifizierung

Kühldesign mit zwei Lüftern

Für die Entwicklung des Kühldesigns wurden die beiden verwendeten Lüfter sorgfältig von den ASUS-Entwicklern ausgewählt. Sie bieten einen doppelt so starken Luftstrom. Auf diese Weise vereinen sie eine leistungsstarke Kühlung mit einem besonders leisen Betrieb für Spiele und andere Anwendungen.

Staubschutz mit IP5X-Zertifizierung

Die Lüfter der Cerberus GeForce™ GTX 1050 Ti sind nach IP-Code als IP5X staubgeschützt zertifiziert und bieten eine verbesserte Zuverlässigkeit sowie eine längere Haltbarkeit. Der strenge Zertifizierungsprozess garantiert eine optimale Lüfterleistung, auch unter harten Bedingungen.

Auto-Extreme-Technologie

Alle aktuell produzierten ASUS-Grafikkarten werden mit der Auto-Extreme-Technologie gefertigt, einem brandneuen Industriestandard, bei dem in einem zu 100% automatisierten Produktionsprozess ausschließlich Premium-Materialien verwendet werden, um einen neuen Qualitätsstandard zu etablieren. Die Auto-Extreme-Technologie gewährleistet sowohl eine gleichbleibende Grafikkarten-Qualität, als auch eine verbesserte Performance und Langlebigkeit. Dieses innovative Herstellungsverfahren ist darüber hinaus umweltfreundlich, da keine aggressiven Chemikalien verwendet werden und der Energieverbrauch um 50% reduziert wird.
3+1-Phasen Super Alloy Power II

3+1-Phasen Super Alloy Power II

Die ASUS-Ingenieure haben erstklassige Komponenten in unsere Grafikkartendesigns integriert, um die Zuverlässigkeit insgesamt zu erhöhen. Super-Alloy-Power II-Komponenten sorgen für eine deutliche Effizienzsteigerung, reduzieren die Verlustleistung und verringern das so genannte "Brummen" der Komponenten unter Volllast um den Faktor 2. Außerdem erreichen sie ein Temperaturniveau, das um etwa 50% niedriger ist als bei früheren Designs.
GPU Tweak II mit Gaming Booster

GPU Tweak II mit Gaming Booster

Intuitive Performancesteigerungen
 
Mit seiner brandneu entwickelten, intuitiven Benutzerschnittstelle (UI) ist das Übertakten mit GPU Tweak II einfacher als je zuvor und bietet trotzdem erweiterte Optionen für erfahrene Übertakter. Mit nur einem Klick maximiert die neue Gaming-Booster-Funktion die Systemleistung, indem redundante Prozesse eliminiert und alle verfügbaren Ressourcen automatisch zugeteilt werden.
 
Mehr Performance mit einem Klick
 
Visuelle Effekte:
Leistungssteigerung durch Deaktivierung der visuellen Effekte in Windows.

Systemdienste:
Automatische oder manuelle Deaktivierung von Windows-Diensten oder -Prozessen

Defragmentierung des Speichers:
Neuanordnung und Säuberung des Systemspeichers, ohne Prozesse schließen zu müssen.
XSplit Gamecaster
Das Gamers Private Network: wtfast

XSplit Gamecaster

Durch die mitgelieferte XSplit-Gamecaster-Premium-Lizenz für 14 Tage kann das Gameplay mittels einer komfortablen Overlay-Anzeige im Spiel gestreamt und aufgenommen werden. Das Overlay zeigt die Taktfrequenz des Grafikprozessors (GPU), die Temperatur und die VRM-Nutzung. Zusätzlich ist eine Steuerung für GPU Tweak II enthalten, mit der Du ganz einfach ein Gaming-Profil auswählen und die Leistung per Mausklick erhöhen kannst.

Das Gamers Private Network: wtfast

m Lieferumfang ist eine wtfast-Premium-Lizenzfür sechs Monate enthalten, damit Du Online-Gaming ohne Lags, Latenzen und Paketverluste erleben kannst. Die AI-gesteuerten Dienste zur Priorisierung von Spielen und die Analysefunktionen in Echtzeit werden von wtfast bereitgestellt und bilden das Gamers Private Network. Das Ergebnis ist ein niedrigerer Ping und damit ein schnelleres, flüssigeres Online-Gaming-Erlebnis. Mit einer ASUS-Grafikkarte in Deinem PC und wtfast an Deiner Seite wechselst Du auf die Überholspur.
Weiterführende Links zu "ASUS Cerberus-GTX1050TI-O4G Gaming Grafikkarte"
{"Maximaler Display Support":"3","Speicher Takt":"7008 MHz","Empfohlene... mehr
Maximaler Display Support: 3
Speicher Takt: 7008 MHz
Empfohlene PSU: 300W
Schnittstellen: 1x DisplayPort, 1x DVI, HDCP-Support, 1x HDMI
OpenGL: OpenGL®4.5
Zubehör: 1 x CD, 1 x Quick Guide
Speicher Interface: 128-bit
Bus Standard: PCI Express 3.0
Software: ASUS GPU Tweak II & Driver
Videospeicher: GDDR5 4GB
CUDA Core: 768
Grafik Engine: NVIDIA GeForce GTX 1050 TI
Abmessung: 8 x 4.5 x 1.5 cm
Engine Takt: OC Mode - GPU Boost Clock: 1480 MHz, GPU Base Clock: 1366 MHz Gaming Mode (Default) - GPU Boost Clock: 1455 MHz, GPU Base Clock: 1341 MHz
Auflösung: Digital Max Resolution: 7680x4320
cleanText: ASUS CERBERUS-GTX1050TI-O4G. Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA, GPU: GeForce GTX 1050 Ti, Prozessor-Taktfrequenz: 1366 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 4 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR5, Breite der Speicherschnittstelle: 128 Bit, Speichertaktfrequenz: 7008 MHz. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. OpenGL-Version: 4.5, Dual-Link-DVI. Schnittstelle: PCI Express 3.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
BU: 1
: <table> <tr> <td class='spec-id-2675'>Processeur graphique</td><td>NVIDIA GeForce GTX 1050 TI</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-22559'>Nom du coeur</td><td>GP107-400 </td> </tr> <tr> <td class='spec-id-2676'>Bus Standard</td><td>PCI Express 3.0</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-8441'>OpenGL</td><td>OpenGL®4.5</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-2677'>Mémoire vidéo</td><td>GDDR5 4 Go</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-2678'>Fréquence du GPU</td><td>Mode OC - fréquence GPU boostée : 1480 MHZ , fréquence GPU de base : 1366 MHz Mode Gaming (par défaut) - fréquence GPU Boostée : 1455 MHZ , Fréquence GPU de base : 1341 MHz </td> </tr> <tr> <td class='spec-id-2691'>Cœurs CUDA</td><td>768 </td> </tr> <tr> <td class='spec-id-2680'>Fréquence de la mémoire</td><td>7008 MHz</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-2688'>Interface mémoire</td><td>128-bit</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-87'>Résolution</td><td>Résolution digitale maximum :7680x4320</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-80'>Interface</td><td>Sortie DVI : Oui x 1 (DVI-D) Sortie HDMI : Oui x 1 (HDMI 2.0b) Display Port : Oui x 1 (DisplayPort 1.4) Support HDCP : Oui</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-22560'>Nombre d&acute;écrans maximum supportés</td><td>3</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-22561'>Compatibilité SLI / Crossfire</td><td>No</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-22562'>Alimentation recommandée</td><td>300W</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-23'>Accessoires</td><td>1 x CD 1 x Quick Guide</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-376'>Logiciels</td><td>ASUS GPU Tweak II & Driver</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-35'>Dimensions </td><td>8 x 4.5 x 1.5 pouces 20.3 x 11.5 x 3.8 centimètres</td> </tr> <tr> <td class='spec-id-8'>Remarques</td><td>1) Afin d'obtenir le meilleur refroidissement, la carte graphique ASUS CERBERUS-GTX1050TI-O4G étend son radiateur à 2 slots. N'oubliez donc pas de vérifier si votre carte mère et votre boîtier disposent de l'espace nécessaire. 2) Veuillez noter que la fréquence d'horloge réelle peut varier en fonction des conditions du système. Pour plus d'informations, rendez-vous sur http://www.geforce.com/ </td> </tr> </table>
Zuletzt angesehen